Immer häufiger erreicht uns die Frage: Ist das Schalten von Zeitungsanzeigen überhaupt noch sinnvoll?

Ja, wenn sie gut platziert ist und man sich bewusst macht, wer die Zeitung wirklich liest und mit welchem Motiv. Gut platzierte Anzeigen – z. B. auch Redaktionsanzeigen, die wie ein Pressebeitrag wirken – können sehr gute Erfolge bringen. Es muss ja nicht immer die Anzeige sein. Ein auffälliger Zeitungsbeileger, der aufgehoben oder weiter gegeben werden kann, ist ebenfalls ein sinnvolles Instrument im Printbereich. Je nach Standort und Auflagenhöhe ist ein Beileger sogar eine preislich interessante Alternative.

Aber sicher ist, dass Online-Anzeigen die klassischen Annoncen in vielen Bereichen ablösen. Zwar sind Online-Banner oder GoogleAdwords auf den ersten Blick oft preisgünstiger – ihre Platzierung und Gestaltung muss aber mindestens so gut überlegt sein, wie im Printbereich.

Lesen Sie mehr dazu in unserem aktuellen Newsletter >>

  • Online Banner animiert, online Werbung

    Animierte Banner erzielen mehr Aufmerksamkeit als statische Banner