Wohngucker wirbt für neue Mieter

Wohngucker wirbt für neue Mieter

Ladendesign · Branding · Werbung

Nicht jeder sucht gerade eine Wohnung. Aber wie kann man die Menschen dennoch für das Thema interessieren und sich gleichzeitig als innovativer Vermieter präsentieren? Die Lösung ist ein „Laden“ im Neustadt Center, der neben vielen Wohnungsangeboten mit immer neuen Aktionen zum Hereinschauen lockt.

Wir haben die Idee und die Umsetzung von Anfang an mit begleitet – mit vielen gestalterischen Elementen und mit Ideen zu Inhalten. enders Marketing betreut die komplette Gestaltung von der Wort-Bild-Marke bis hin zur Werbung.

Logo Wohngucker
Logo Wohngucker animiert
Logo Wohngucker

Die Wort-Bild-Marke sollte möglichst einfach zu erfassen sein, dennoch Aufmerksamkeit wecken und das Thema „Wohnen“ deutlich machen. Während man in Berlin kiekt wird in Halle geguckt. Der „Wohngucker“ steht nun sowohl für den Laden als auch für alle jene, die sich mal ein bisschen umschauen wollen.

Ladendesign AußenwerbungLadendesign Innengestaltung

Wohnlich sollte es drinnen aussehen – aber der Raum muss auch flexibel für verschiedene Marketingthemen nutzbar sein. Gemeinsam mit der GWG und weiteren Partnern entstand so ein modernes, flexibles Einrichtungskonzept.

Wohngucker Außen
Wohngucker Innen

Das Hauptangebot sind Wohnungen, für die sukzessive Postkarten entwickelt werden. So gibt es hier nahezu alle Grundrisse zu entdecken und zum Mitnehmen. Der Wohngucker ist auch ein Experiment, denn bislang gibt es diese Form des Vermietungsbüros noch nicht. Daher sind Mitarbeiter und Gäste aufgerufen, ihre Ideen einzubringen – also ab damit in die „Ideenkiste“.

Wohnungsexposés auf Postkarten
Wohngucker Flyer
Wohngucker Ideenkiste
Marketingkampagne Wohnungsunternehmen
Wohngucker Flyer in Tram

Wie kann man mit wenigen Mitteln die Wohnung modern umstylen? „Beauty-Tipps“ für die Wohnung waren zum Frühlingsanfang das große Thema im Wohngucker. Expertenrat gab es von der Halleschen Designerin Franziska Brandtner mit der wir auch mal eben schnell ein paar Stile präsentierten. Mit dieser Aktion startete auch die Facebookpräsenz des Wohnguckers.

Homestaging Wohzimmer leer
Homestaging Wohzimmer
Homestaging Wohzimmer
Homestaging Wohzimmer

Aber egal, ob es darum geht, Leute in einen Laden zu locken oder zu einer Veranstaltung – entscheidend ist der richtige Medienmix.

Werbung auf FacebookOnline Banner für die Wohnungswirtschaft

Fazit nach einem Jahr: Das Experiment ist geglückt. Der Wohngucker ist eine feste Anlaufstelle für Wohnungssuchende, aber auch für Mieter geworden. Zudem schauen täglich Passanten spontan in den Wohngucker und die Atmosphäre ist stets positiv und entspannt.

… und das sagen unsere Kunden

In der Zusammenarbeit mit enders profitieren wir besonders von den Erfahrungen und Fähigkeiten, die die Agentur speziell aus der Immobilienbranche einbringt. Das komplexe Herangehen, die gute konzeptionelle Arbeit und das schnelle Erfassen von Aufgaben schätzen wir besonders. So entstehen neben der Projektarbeit auch immer wieder neue Impulse für die tägliche Arbeit.

Kathleen Kühne
Marketing/Unternehmensentwicklung der GWG Halle-Neustadt mbH

Lassen Sie uns anfangen!

Jetzt sind Sie schon mal hier – schildern Sie uns einfach Ihre Wünsche! Stellen Sie jetzt die Weichen für Vollvermietung, glückliche Mieter, einen modernen Unternehmensauftritt oder einfach mal neue Ideen bei optimalem Budgeteinsatz …

Los Gehts